/** autoplay mit Ton */
hilights_logo_claim_4c

Wie schön, dass Sie auf meiner Startseite gelandet sind. Hier möchte ich Sie einladen, etwas Sorgen-Ballast abzuwerfen. Denn ich kann Ihrem Schulkind helfen, wieder Auftrieb beim Lernen zu gewinnen. Steigen Sie mit ein in eine Ballonfahrt durch die folgenden Fragen hin zu neuen Zielen für Ihr Kind:

Familie im Weizenfeld Frei bewegen in der Natur

Was wäre, wenn Ihr Kind die Schule genießen könnte?

Mit mehr Freude und Erfolg beim Lernen!

Ich begleite Ihr Kind,

  • damit es seine Hindernisse aus dem Weg räumen
  • und seine eigenen Ressourcen und Energiequellen aktivieren kann.

Ihr Kind steht sich dann nicht mehr selbst im Weg aufgrund von Schul- und Lernblockaden, störende Emotionen, Folgen von Mobbing, Glaubenssätzen (wie z.B. „Ich kann kein Mathe“), Konzentrationsproblemen, Lese-Rechtschreib- und Rechenschwächen oder Prüfungs- und Versagensängste. Vielmehr geht Ihr Kind nun seinen Weg mit mehr Freude und Erfolg beim Lernen, z.B. durch Mentaltraining, Ziele- und Erfolgscoaching, Aufstellungsarbeit uvm.

Was wäre, wenn Ihr Kind die Zeit nach dem Unterricht genießen könnte?

Für mehr Zeit und Raum fürs Familienleben, für Hobbies und Freunde!

Kinder in der Schule Strecken die Arme nach oben

Ich begleite Ihr Kind, damit es vormittags in der Schule

Sie müssen dann nicht mehr mit Ihrem Kind den Schulstoff „nach-pauken“ und stundenlang üben, üben, üben. Somit kann für Ihr Kind (und Sie auch!) wieder mehr schulfreie Zeit an den Nachmittagen, am Wochenende und in den Ferien bleiben.

Fliegende-Ballon-Menschen-Sonnenuntergang

Was wäre, wenn Ihr Kind das Leben nach der Schule genießen könnte?

Glücklich und erfolgreich in Ausbildung, Studium und Beruf!

Ich begleite Ihr Kind,

Ihr Kind wird sein Potenzial mit Freude und Begeisterung entfalten können. Und somit wird es eine Bereicherung für sich selbst und die Welt sein können.

 

„Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, was wir am meisten fürchten. […]
Aber indem wir unser eigenes Licht leuchten lassen,
geben wir anderen Menschen unbewusst die Erlaubnis, das Gleiche zu tun.“
(Marianne Williamson: „Unsere tiefste Angst“)

 

Kontakt Call-to-action